Freunde und Förderer des Deutschherren-Gymnasiums e.V.

Das Jahr 2020.

13.01.2020: Vorstandssitzung.

Agenda der ersten Sitzung im neuen Jahr:

  1. Begrüßung.
  2. Digital Day 2020.
  3. SMV Programm 2020.
  4. Offene Punkte.
  5. Sonstiges und Terminvorschau.

24.01.2020: Vive la France – französische Woche am DHG.

Am 24. Januar brachte die Märchenerzählerin Catherine Bouin, die seit Jahren unsere Schule besucht, Schülern verschiedenster Jahrgangsstufen einen ganzen Schulvormittag lang in Sitzungen von 45 Minuten die französische Sprache näher. Geschichten, Lieder, Rätsel – unterstützt von kleinen Zeichnungen sowie toller Gestik und Mimik füllt Madame Bouin den Raum und zieht die Schüler in ihren Bann. Sogar die 5. Klässler erhielten diesmal die Gelegenheit, in die Sprache unseres Nachbarlandes "hineinzuschnuppern". Wir bedanken uns beim Förderverein des DHG für die Unterstützung bei der Finanzierung dieser tollen Veranstaltung, die bei unseren Schülern sehr beliebt ist.
Text: Kerstin Tränkner

09.02.2020: Abschluss Materialbeschaffung Team Technik.

Seit vielen Jahren unterstützt der Verein das Team Technik am DHG. Im Schuljahr 2019/2020 haben wir eine besonders große Anzahl an neuen Showtechnik-Geräten beschafft, um das Weihnachtsmusical durchzuführen aber auch um den SMV-Fasching in Zukunft ohne Zumietung von Geräten durchführen zu können.

Beschafft wurden neu:

  • Basslautsprecher mit passender Endstufe
  • Lautspecherkabel
  • Zwei Kleinmembranmikrofone
  • Zwei Schwanenhälse mit Universalklemme
  • Eine farbige, fernsteuerbare Beleuchtungseinheit ("LED-Bar")
  • Bühnenmolton (schwarzer Stoff) zum Gestalten der Bühne / Lichtdesign / Abdeckung

Bild mit dem Team Technik und den oben beschriebenen neuen Geräten. Mitglieder des Team in diesem Schuljahr: (von links) Stephan Mayer, Pascal Schaufuß, Maximilian Heider, René Pusch, Christoph Neumüller, Markus Gschoßmann, Thomas Deißer, Maximilian Grüner, Sandra Württenberger, Simon Vogl, Johanna Deißer

Wie man sehen kann, ist das Team mittlerweile zu einer stattlichen Größe herangewachsen und leistet einen wichtigen Beitrag bei nahezu jeder Veranstaltung am DHG. Neben diesem Aspekt ist es für den Verein aber auch wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler des Teams in Kontakt mit professioneller Veranstaltungstechnik kommen und so auch viel persönlich dazu lernen - sei es bei der Bedienung von Mischpulten und Lichtanlage oder bei der Inszenierung von Musik und Theater.

18.03.2020: Berufsinfoabend für die Q11.

Auch in diesem Jahr haben die Schüler der Q11 die Möglichkeit, sich im Rahmen unseres Berufsinfoabends über verschiedenste Berufsbilder und Studiengänge zu informieren. Als Referenten konnten wir erneut zahlreiche ehemalige Abiturienten des DHG zu gewinnen, die ihr aktuelles Berufsfeld oder ihren aktuellen Studiengang erläutern und Fragen der Schülerinnen und Schüler beantworten.

An dieser Stelle möchten wir speziell den vielen Referenten ganz herzlich danken. Sie haben teilweise weite Anfahrtswege auf sich genommen, um an diesem Abend mit uns am DHG sein zu können.

25.04.2020: Bewerbungstraining für die Q11.

Am Samstag, dem 25.04.2020 haben Schülerinnen und Schüler der 11. Klassen wieder die Möglichkeit, am Bewerbungstraining des Fördervereins teilzunehmen. Im Rahmen unserer Angebote zur Studien- und Berufswahl können die Teilnehmer alles über schriftliche und mündliche Bewerbungstechniken erfahren und auch selbst üben. In diesem Jahr wurde diese Veranstaltungen wieder von unserem Mitglied Elisabeth Niedermayr durchgeführt.

17.06.2019: Jährlich Mitgliederversammlung zum Geschäftsjahr 2019 incl. Neuwahl des Vorstandes.

Falls Sie im neuen Vorstand mitarbeiten wollen bitte wir um Information per eMail an: vorstand@dhg-foerderverein.de

21.06.2020: DHG exkursiv 2020

Der Tagesausflug am Sonntag, dem 21. Juni 2020 (Ersatztermin 19. Juli) mit Wanderung auf den Hirschberg am Tegernsee für alle ehemaligen Schüler und Lehrer des DHG, für Mitglieder des Fördervereins und alle DHG Eltern und Schüler!

Details folgen.

04.07.2020: Potentialanalyse Testtag für die Q11.

Ziel der Potentialanalyse ist es, die Stärken und Schwächen des Einzelnen herauszuarbeiten und diese im Hinblick auf die bevorstehende Studien- bzw. Berufswahl auszuwerten. Geleitet wurde unsere Veranstaltung wieder von Frau Dipl.-Psychologin Renate Jakob. Besonders wertvoll wird dieses Seminar durch die intensiven Beratungsgespräche, die Frau Jakob nach Auswertung der Tests mit jedem einzelnen Schüler führt.

Den Löwenanteil der Kosten für diese Veranstaltung ünimmt wieder der Förderverein.


Spendenkonto
(Förderverein)
DE54 7205 1210 0560 1596 42Stadtsparkasse Aichach-Schrobenhausen
BIC: BYLADEM1AIC
 
Spendenkonto
(Sozialfonds)
DE08 7205 1210 0006 0794 95Stadtsparkasse Aichach-Schrobenhausen
BIC: BYLADEM1AIC
Förderverein des Deutschherren-Gymnasiums in 86551 Aichach.